Logo

Business Analyst for KSmart Implementation Seefracht (m/w/d)

  • Kerry Logistics (Germany) GmbH Jobportal
  • BRE
  • Hamburg
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Transport
  • Vollzeit
scheme image

Forward your career

Kerry Logistics ist ein globaler 3PL-Dienstleister mit Sitz in Hongkong und einem umfangreichen Netzwerk in Asien. Kernkompetenz des Unternehmens sind maßgeschneiderte Logistiklösungen für multinationale Konzerne und internationale Marken. Zurzeit ist Kerry Logistics in 59 Ländern und Territorien und in Deutschland mit fünf Niederlassungen vertreten.

Für unsere Niederlassung in Hamburg und/oder Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Analyst for KSmart Implementation Seefracht (m/w/d) - befristet für 4 Monate.

Was macht ein Business Analyst?

Als Business Analyst unterstützt du die Einführung der neuen Speditionssoftware KSmart durch Anforderungsanalysen, Prozessoptimierungen, Testmanagement, enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern und die Durchführung von Schulungen zur Sicherstellung eines erfolgreichen Projektverlaufs.

Wir bieten außerdem:

  • Einer positiven Unternehmenskultur, in der das „Wir“ zählt
  • Der Möglichkeit, nach der Einarbeitung 50 % aus dem Home Office zu arbeiten
  • Interessanten Zusatzleistungen (Fitness, Corporate Benefits und Obstkorb wie Getränke)
  • Einen befristeten Arbeitsplatz mit einer 39/40-Stunden-Woche und flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Work-Life-Balance (u.a. Arbeitszeitkonto)
  • Eigenverantwortlichen Tätigkeiten mit viel Gestaltungsspielraum
  • Einem hoch motiviertem Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen
  • Einem Onboarding Plan für die schnelle Integration ins Unternehmen
  • Einem modernen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung

Sie dürfen sich über folgende Aufgaben freuen:

  • Erfassen, analysieren und dokumentieren von Geschäftsanforderungen und Prozessen für die Software Einführung von KSmart
  • Entwicklung von Optimierungsstrategien zur Effizienzsteigerung in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern
  • Vermittlung zwischen IT-Teams (HQ,EMEA) und Fachabteilungen (HQ, EMEA, DE)
  • Unterstützung bei der Einhaltung der Projektziele
  • Erstellen von Testplänen und -szenarien
  • Durchführung und Dokumentation von Tests, um die Funktionalität der Software sicherzustellen (Qualitätssicherung)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Durchführung von Schulungen für Endanwender
  • Unterstützung beim Roll-Out von KSmart an allen Standorten Deutschland
  • Super User und lokaler Ansprechpartner für die Fachabteilungen

Folgende Kenntnisse/Voraussetzungen erwarten wir:

  • Idealerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung als Speditionskaufmann/frau  oder im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung mit Implementations-Prozessen sind wünschenswert
  • Sehr gute Erfahrungen mit der Speditionssoftware K5
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektmitarbeit
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für Dienstreisen an andere Standorte
Nach Ihrem Eintritt unterstützen wir Sie mit einem intensiven Onboarding Plan. Zudem wird Ihnen unser gesamtes Team jederzeit zur Seite stehen. Wir bieten einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz innerhalb eines international agierenden Unternehmens an sowie ein modernes Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten. Auf Sie wartet ein attraktives Vergütungspaket sowie einen Zuschuss zu einer Kerry betrieblichen Altersvorsorge. Selbstverständlich bietet unser Standort neben einer modernen Ausstattung, auch eine gute Verkehrsanbindung.

Sie sind interessiert? Gerne können Sie dabei auf ein Anschreiben verzichten.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
  • Hannah Hillenbrand
  • Sen. People & Culture Specialist